Wochenrückblick 02/18

So jetzt kommt der Alltag doch wieder und damit langsam wieder die Routine. Nachdem der Schweinehund  in die Ecke verbannt wurde, hab ich ein paar Sachen angeleiert. Damit diese Jahr toll wird.
  • Gearbeitet: mehr als geplant, aber nicht zuviel
  • Gesehen: die  4. Staffel The  100, am Anfang habe ich etwas gebraucht reinzukommen, aber dann hat es mich gepackt
  • Gelesen:  das Buch habe ich schon  Weihnachten angefangen Hasenjagd, es ist der neue Band der Joona Linna Reihe, der Anfang  war nicht so gut, das Thema Terrorismus mag ich nicht in einen Thriller, dazu passiert grad  zuviel , nach d er Hälfte  ging es dann gut zu lesen, aber es ist nicht mein Lieblingsbuch in dieser Reihe
  • wenn man eine Leseflaute hat dann ist es gut wen man auf einen bewerten Autor zurück greift, Katharina Peters ist so eine, und mir fehlte noch der 4. Teil der Hannah Jakob, Abrechnung habe ich in einen Rutsch durchgelesen ,
  • Nur noch ein einziges Mal ist  mir auf ein paar Blogs über den Weg gelaufen, und  nachdem es gerade in der Bücherei zum ausleihen war , habe ich es gelesen, am Anfang habe ich gedacht es ist eine Romeo und Julia Geschichte, aber es ist mehr. ich konnte es nachvollziehen, da ich so etwas ähnliches erlebt habe, und die Beweggründe sehr gut dargelegt waren.
  • Gestrickt: ein paar Reihen, meine linke Schulter schmerzt
  • Genervt:  von den Arbeitskollegen
  • gesportelt : zweimal, eigentlcih wollte ich ja dreimal, aber die einspringerei
  • angefangen : wie immer im Januar fang ich an auszumisten, der Stubenschrank ist fertig und der Schreibtisch, auch wenn ich denke ich sammle nichts , kommt doch einiges zusammen
  • Gelacht :  mit den Jungs alte Foos angeschaut und alte Bastelarbeiten
  • Gefreut: über ein Kompliment von fremden Leuten , das ich eine positive Ausstrahlung habe  

verlinkt bei
samstagsplausch

Kommentare

  1. Ich finde diesen Rückblick immer schön, ich muss auch unbedingt mal mitmachen :)
    Gute Besserung für deine Schulter.

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön , ich finde auch das es im nach hinein für mich zum nachlesen
      lg carlinda

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

♥Danke für deinen Kommentar!♥

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dieser Satz wichtig: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst DU dich mit der Speicherung und Verarbeitung DEINER angegebenen Daten, durch diese Webseite einverstanden. Du kannst Deine Kommentare natürlich jederzeit wieder löschen lassen.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ein schnelles Sommerkleid

Für den Sommer

………ich konnte nichts dafür