Achtsam oder gute Vorsätze

Dieses Jahr  möchte ich mehr für mich tun.

Keine Diät, kein  du musst.

Das mit den Sport läuft ganz gut. .... aber auch das meine ich nicht.

Ich möchte  etwas für die Seele tun.

Ich bin in dem Alter, wo man weiß  10 Kilo weniger  wären schön,aber dadurch werd ich nicht  glücklicher .

Gesund leben  ist zwar grade in..... aber manchmal  braucht man ein Stück  Sahnetorte um sich wohlfühlen. 

Ich werde unregelmäßig  etwas posten,

manchmal nur ein Foto,

manchmal vielleicht einen Text.

Bei Instagram geht es schneller,

aber im Blog soll es eine andere Bedeutung haben.

Ein paar Glücksmomente .


Am Wochenende musste ich mal wieder arbeiten, nein es macht mir nix aus. ich finde es  ja manchmal praktischer.Da habe ich in der Woche frei, kann mehr erledigen. Aber deswegen kann ich mir ja trotzdem  etwas gutes tun, Also  habe ich mir am Sonntag  vor der Arbeit noch ein Frühstück gegönnt. So kann der Tag  doch gut anfangen , auch wenn später die Arbeit ruft.
 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ein schnelles Sommerkleid

Für den Sommer

Endlich fertig … man glaubt es kaum